Havanna

Havanna ist laut und sehr baufällig. Manche Häuser sehen absolut einsturzgefährdet aus. Ich wundere mich regelrecht, dass manche von den Gebäuden überhaupt noch stehen. Ein Kubaner erzählt mir, dass er sein Haus gerne renovieren würde, aber es fehlt das Geld. Aber selbst wenn er das Geld hätte, es würde an den nicht vorhandenen Baumaterialien auf der Insel fehlen. Die Menschen sind freundlich und hilfsbereit, dabei wollen sie aber immer etwas andrehen. Wenn man allerdings höflich und bestimmt ablehnt, hat man seine Ruhe. Che Guevara wird wie ein Heiliger verehrt. Oben eine Bild vom Plaza de la Revolucion, wo man eine ganze Hausfassade mit seinem Konterfei versah.