Model-Shooting in Havanna

Ich ging gerade zu meiner Unterkunft in Havanna, als ich in der Nähe ein Fotoshootings bemerkte. Das war der (im Grunde einzige) Moment, als ich bereute, dass ich kein starkes Zoom dabeihatte. Aber meine Leica ist eine Vollformatkamera und da kann man schon etwas croppen (also zuschneiden, bis der Ausschnitt passt). Also habe ich mich einfach hinter den Fotografen gestellt (Canon mit einem 70-200mm Objektiv) und habe mit meiner 28mm-Fixbrennweite mitgeknipst. Hat zwar weder ihm, noch seinen beiden Assistentinnen gefallen, aber gesagt hat keiner was (Ich hätte es wohl auch nicht verstanden, weil mein Kubanisch eher rudimentär ausgebildet ist.). Dem Model wars egal. Im Gegenteil, einmal hat sie mich sogar angelächelt.